Julius’ Open UP

Ein weiteres Open UP hat das fahrstil Klubhaus verlassen. Julius ist Designer beim Heidelberger E-Bike-Hersteller Coboc (unser Vormieter!!), lässt es aber gerne auch mal ohne Elektro-Unterstützung krachen. Das Open kommt in einer hellgrauen Custom-Lackierung daher, läuft auf Hunt-Rädern mit WTB-Bereifung und wird von der SRAM 1×11 Force-Gruppe angetrieben. Tune-Anbauteile vervollständigen das Bike. Lass krachen! Fotos: […]

Double Trouble: Zwei Gravel Rides mit Cannondale

Jetzt, da es draußen naß und kalt geworden ist, erinnern wir uns gerne an wärmere Zeiten. Genauer, an Heidelberg im goldenen Oktober.  Philipp von der Firma Cannondale war zu Gast im fahrstil Klubhaus und mit in seinem Anhänger waren ein Dutzend seiner Gravel-Bikes. Neben den bekannten Modellen Slate, SuperX und Synapse war auch das neuste […]

Micha’s Moots x Campy Disc

Neues aus Colorado. Im fahrstil Klubhaus, offizieller Moots-Händler, steht und fährt schon seit geraumer Zeit ein Vamoots DR in Größe 62. Es zeigt die ganze Bandbreite der US-Manufaktur von den wie an der Schnur gezogenen Schweißnähten, über das Eloxal-Finish bis hin zu den Aufbauoptionen. Hier: Elektrische Campy-Gruppe mit hydraulischen Disc-Bremsen, englische Carbon-Räder von Hunt Bike […]

#Movember mit Acros

Pressemitteilung: Der November wird bei Acros auch dieses Jahr wieder zum „Movember“ – ein Kunstwort aus dem englischen Moustache (Schnauzbart) und November. Unter diesem Namen wurde vor ein paar Jahren in Australien eine Kampagne mitsamt Spendenmarathon ins Leben gerufen. Der Hintergrund: Männer machen sich für ihre Gesundheit stark. Dafür lassen sie 30 Tage lang ihre […]

Wunderschöne Quälerei: fahrstil beim Jeroboam 300

Lombardei, Italien. Auf halber Strecke zwischen Bergamo und Breschia liegt das malerische Dörfchen Erbusco, das an dem sonnigen Septemberwochenende als Basisstation für das Jeroboam-Event dient. Das Wort Jeroboam stammt aus dem Weinbau – naheliegend in dieser Region – und bezeichnet eine großvolumige Flasche mit meist 4,5 Liter, manchmal auch 5 Liter Fassungsvermögen. Umgemünzt auf Gravel verspricht […]

Ciao Dario

Mit Dario Pegoretti ist am 23. August 2018 einer der bekanntesten und renommiertesten Rahmenbauer verstorben. Er wurde 62 Jahre alt. Das Handwerk erlernte Pegoretti mit 18 Jahren im Unternehmen des Schwiegervaters. In der Ära, als Stahl noch die Wahl der Profis war, versteckte sich seine Arbeit unter manch einer Team-Lackeriung. Mit dem eigenen Label und […]