Blue Dots Turn Into Tears: Ride In Peace, Mike!

Die Endlichkeit des fleischlichen Seins gilt für uns alle: Ob arm, ob reich; ob schlau, ob dumm; ob schnell, ob langsam! Es sollte der große Morgen des „The Indian Pacific Wheel Race“ werden. Das große Finale nach über 5.000 Kilometer unglaublicher Battle zwischen Kristof Allegaert und Mike Hall. Die kleinen Punkte auf der Landkarte verfolgen. Mitfiebern. […]

Die Verführer

Tune-Parts sind legendär, haben Fahrradleichtbau definiert und eine ganze Branche dafür sensibilisiert. Dass die Natur stets Pate bei der Entwicklung steht und auch bei der Produktion nicht unbedenklicher Materialien nie aus dem Fokus gerät, das zeigt ein Hausbesuch bei der Firma, die leichte Radteile zum quasi erotischen Kult erhoben hat. Für Ausgabe #18 – grün (leider […]

Magura – Eine Wurzelbehandlung

Modische Plapperer nennen Vorgänge wie den, um den es hier geht, häufig „sich neu erfinden“. Aber was passiert tatsächlich, wenn nicht von einem Heuschrecken-Management in einem Unternehmen einfach radikal ein Richtungswechsel befohlen wird, sondern wenn die Menschen einer Firma mit Geschichte sich darauf besinnen, wer sie wirklich sind, wofür sie stehen und wohin sie wollen? […]

Bis hierhin und dann weiter

Jürgen Theobaldy, Jahrgang 1944 und meines Wissens in demselben Schwei­zer Kanton lebend, in dem Flyer seine Elektroräder baut, hat in seinen jungen Jahren für die Länge eines Gedichts Johann Wolfgang von Goethe auf eine Autofahrt mitgenommen. Wilde Zeiten! Offenbar waren die beiden bekifft, denn Goethe soll im Verlauf des Ausflugs den Scheibenwischer abgebrochen haben. Und […]

Simple Is Good – The Tom Ritchey Story

Ritchey. Als Radsportler begegnet man diesem Namen früher oder später, als vertrautem Schriftzug und dem TR-Wappen auf weit verbreiteten Komponenten, auf ewig schönen Rahmen oder im Kontext mit den Anfängen des Mountainbikes. Hinter all dem steht ein Mann, Tom Ritchey. Vergangenen Jahres traf fahrstil den legendären Rahmenbauer und Mountainbike-Pionier und ließ sich von seiner Faszination für die genial einfache […]

Helsinki: Damals, Heute, Übermorgen

Ist Helsinki eine Fahrradstadt? Mit dieser Frage im Gepäck machen sich Autor und Fotograf auf in die finnische Hauptstadt. Sie finden fahrradaffine Kreative und einen Stadtplan, der dem Fahrrad einen verheißungsvollen Weg aufzeigt. Um Euphorie und Zuversicht besser einordnen zu können, hilft ein Blick auf die verkehrspolitische Geschichte Finnlands. Getreu dem Motto: Nur wer die Vergangenheit […]

Praktisch finnisch mit ästhetischem Finish

„Pelago steht für praktische und zuverlässige Fahrräder, Fahrräder, die einfach zu warten sind, in der Stadt funktionieren, aber genauso auf Touren durch die umliegende Natur, im Sommer und im Winter. Trotzdem dürfen sie dabei gut aussehen“, so die Kurzfassung von Timo Hyppönen, einem der beiden Gründer. Der andere ist sein Bruder Mikko. Ihre Geschichte vor […]