Eishl’s Ritchey Heritage

Wer bei einigen Events im fahrstil Klubhaus dabei war, der hat Eike sicher schon kennengelernt. Er ist einer, der immer mit anpackt, wenn Unterstützung gebraucht wird. Und am Berg ist er wie Vanilleeis mit heißen Himbeeren. Wenn er nicht gerade durch Köln skidded, sieht man ihn auf seinem Ritchey Road Logic. Das haben wir ihm vor ein paar Monaten aufgebaut, und zwar in der auf 100 Stück limitierten Heritage Edition. Dass Tom den Rahmen persönlich unterschrieben hat ist das i-Tüpfelchen auf dem modernen Klassiker. Ride on, buddy!

Fotos: Lasse Marten

Rahmen: Ritchey Road Logic Heritage 94/100

Gabel: Ritchey Road WCS Carbon

Schaltwerk: Shimano Ultegra 11s

Umwerfer: Shimano Ultegra 2x11s

Schalt-/Bremshebel: Shimano Ultegra 2x11s

Bremsen: Shimano Ultegra

Kurbel: Shimano Ultegra 50/34

Kassette: Shimano 105 11s 11/28

Lenker: Ritchey WCS Streem

Lenkerband: Ritchey Cork Black

Vorbau: Ritchey WCS Carbon Matrix C220 

Sattelstütze: Ritchey WCS Link

Sattel: Ritchey WCS Carbon Skyline

Laufräder: Ritchey WCS Zeta

Reifen: Compass Chinook Pass 700c x 28

 

Wir hatten das Vergnügen im vergangene Juni Tom Ritchey im fahrstil Klubhaus begrüßen zu dürfen. Nach einer gemeinsamen Ausfahrt stand der Meister noch Rede und Antwort. Das englischsprachige Q&A seht ihr hier – viel Spaß.